Merkmale außergewöhnlich guter Mitarbeiter – Teil 1

Merkmale außergewöhnlich guter Mitarbeiter – Teil 1

Was zeichnet einen TOP Mitarbeiter aus? Wie unterscheidet er sich von anderen „nur“ guten Mitarbeitern? Was bedeutet das für das Talent Management? Diesen Fragen geht der bekannte Blogger Jeff  Hadden von www.inc.com nach. Seine Merkmale außergewöhnlicher Mitarbeiter habe ich hier frei ins Deutsche übersetzt, da er das treffend auf den Punkt gebracht hat, auch wenn ich nicht alles voll teilen kann. Zudem ist dies eine typisch amerikanische Sichtweise, etwas abseits von der deutschen Stellenbeschreibung und der geordneten Unternehmens-Hierarchie, die mal ganz erfrischend ist.

Was kennzeichnet einen guten Mitarbeiter?

Gute Mitarbeiter sind zuverlässig, initiativ, sorgfältig und fleißig. Sie sind gute Führungskräfte und / oder gleichzeitig gute Teammitglieder und vieles mehr. Aber einige Mitarbeiter sind nicht nur gut, sondern außergewöhnlich. Oft sind die Merkmale dieser außergewöhnlichen Mitarbeiter nicht in herkömmlichen Leistunsgbeurteilungen – oder neudeutsch: Performance Management – zu fassen. Und dies, obwohl diese Merkmale einen großen Einfluss auf die wirkliche Performance des Mitarbeiters aufweisen. Es muss das Ziel eines jeden Talent Managements sein, solche Mitarbeiter zu identifizieren und richtig zu behandeln.

Acht Merkmale außergewöhnlicher Mitarbeiter

Merkmale außergewöhnlich guter Mitarbeiter

 

1. Sie ignorieren ihre Stellenbeschreibung

Je kleiner und dynamischer ein Unternehmen ist, desto wichtiger ist es, dass die Mitarbeiter selbstständig denken, Prioritäten schnell auf geänderte Umstände anpassen und ohne Rücksicht auf ihre eigentliche Aufgabe alles unternehmen, um die Dinge zu erledigen.

 2. Sie sind exentrisch

Die besten Mitarbeiter sind oft ein bisschen „anders“. Schrullig oder mit komischen Ticks versehen, manchmal respektlos, ja insgesamt ungewöhnlich. Ein bisschen sonderlich – aber eben auf eine förderliche Weise. Ungewöhnliche Persönlichkeiten bringen die Dinge oft in Bewegung und bringen auch den anderen Spaß bei der Arbeit.

Leute, die keine Sorge haben, sich abseits des Mainstreams zu bewegen, hinterfragen den Status Quo, testen und überschreiten Grenzen und liefern so die besten Ideen.

 3. Aber sie wissen, wann sie zurückdrehen müssen

Ungewöhnliche Persönlichkeiten bringen dem Unternehmen und meist auch den Kollegen echten Benefit und Freude, bis zu dem Zeitpunkt, wo die Ungewöhnlichkeit den Bogen überspannt.

Wenn eine komplizierte Aufgabe ansteht oder die Situation stressig wird, zügelt ein außergewöhnlich guter Mitarbeiter seine ausgeprägte Individualität und fügt sich nahtlos in das Team ein.

Solche Mitarbeiter wissen, wann sie herumspielen können und wann es Ernst wird, wann sie respektlos sein können und wann sie zustimmen sollten, wann sie herausfordern können und wann sie sich zurückhalten sollten. Es ist ein schmaler Grat – aber einige wenige nehmen den mit Leichtigkeit.

Fortsetzung „Merkmale außergewönlich guter Mitarbeiter folgt“!

Hier die Quelle: http://www.inc.com/jeff-haden/the-8-qualities-of-remarkable-employees.html

Und hier geht es zum Teil 2:  Merkmale außergewöhnlicher Mitarbeiter

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.